Pflege und Reparaturen von Schmuck in Flensburg


Schmuck Pflege und Service in meiner Goldschmiedewerkstatt in Flensburg

Die Pflege Ihres Schmuckes ist sehr wichtig um an Ihrem schönen Schmuckstück lange Freude zu haben.

So sollten Sie z.B. Ihre Edelsteine und Brillanten in Ihren Schmuckstücken regelmäßig auf Festigkeit kontrollieren lassen. Die Fassungen können durch das tragen abreiben und so wird das Material dünner und die edlen Steine könnten verloren gehen.

Auch werden Ihre Brillanten durch eine professionelle Reinigung wieder sehr viel mehr funkeln...!

Eine regelmäßige Reinigung der Schmuckstücke verringert den Verschleiß, lässt Ihr Silber wieder erstrahlen und Perlen wieder glänzen.

Gerne berate ich Sie in Flensburg in meiner Werkstatt zu der Pflege Ihrer Schmuckstücke oder führe Sie bei Bedarf durch.

 


Perlen Pflege und Service in meiner Goldschmiedewerkstatt in Flensburg

Perlen,ein echtes Wunder der Natur.

Nur in ganz sauberen Gewässern entstehen diese kleinen Wunder.

Perlen sollten nach dem tragen zur Säuberung durch ein weiches Tuch gezogen werden (es reicht ein Kosmetiktuch), so nehmen Sie unerwünschte Rückstände, Kosmetika und Cremes herunter, sie wirken sonst länger als nötig auf die Oberfläche ein und die Perle leidet und wird evtl. matt. 

Die Perle wird es Ihnen durch neuen Glanz danken....

Perlenketten sollten bei häufigem tragen regelmäßig neu aufgezogen werden, sie werden dabei professionell gereinigt, diese verringert den Verschleiß der schönen Oberfläche und mit dem neuen Seidenfaden ist wieder gesichert, dass Sie Ihnen nicht zum unpassenden Zeitpunkt reißt und kostbare Perlen verloren gehen!....

Auch Ihre Perlenohrstecker lassen sich gerne Pflegen.

Sie sollten vor Kosmetika, Cremes ,Dusche, Chlorwasser oder Saunagängen geschützt werden.

Die Oberfläche wird dabei stark geschädigt. Der Kleber mit welchem die Perle auf dem Schälchen befestigt ist wird sich lösen und die Perle evtl. verloren gehen.Um dieses zu vermeiden reinige und kontrolliere ich gerne Ihre Perlen Ohrstecker.

 


Schmuck Reparaturen in meiner Goldschmiedewerkstatt in Flensburg

Als Goldschmiedemeisterin  liegt mir natürlich auch die Erhaltung Ihrer Schmuckstücke am Herzen.

 

Goldschmiedemeisterin:

 Von der Handwerkskammer geprüft und als fähig erklärt, darf ich mich auch Ihren Reparaturen hingeben.

Die 3,5jährige fundierte Ausbildung und 33 Jahre Berufserfahrung ermöglich mir Ihre Schmuckreparatur professionell durchzuführen.

 

Meine umfassende Werkstatt in Flensburg ermöglicht  alle gängigen Goldschmiedearbeiten, über dies hinaus auch galvanische Verfahren, Hand.-und Steingravuren,

Edelsteinfasserarbeiten  und feinste Lasertechnik. 

 

Sollten Ihre Schmuckstücke Edelsteine und Perlen vermissen, biete ich Ihnen ein großes Lager um diese Edelsteine oder Perlen ersetzten zu können.

Auch die perfekte Anpassung der Edelsteine durch einschleifen ist möglich.


Schmuckservice und Reparaturen am Schmuck in Übersicht

  • Schmuckreinigung und Schmuckaufarbeitung
  • Gold-oder Silber Ketten Löten
  • Gold-oder Silber Ketten verlängern
  • Ersatz von Verschlüssen
  • Gold -Platin oder Silberringe vergrößern oder verkleinen
  • Trauringe verkleinern oder vergrößern
  • Brillantringe verkleinern oder vergrößern
  • Edelsteinringe verkleinern oder vergrößern
  • Ringe richten wenn sie verbogen sind
  • Schmuckanhänger Ösen verstärken /ersetzten
  • abgetragene Fassungen verstärken 
  • fassen von Edelsteinen
  • bohren von Edelsteinen
  • Gold-oder Silberuhren Kürzen oder verlängern
  • Kastenschlösser überarbeiten
  • Ersetzten und anbringen von Sicherheitsachten
  • Oberflächen Veredelung: vergolden/ Gold platieren (besonders dicke Vergoldung)
  • Oberflächen Veredelung: Weißgold rhodinieren
  • Perlketten aufziehen/ knoten (auf Seide mit Spirale)
  • Perlenketten Verlängerung ( Ersatz für ermattete Perlen)
  • Magnetverschlüsse für Perlen.-Edelsteinketten
  • Gravuren in Trauringen
  • Gravuren auf Schmuck (Armbänder,Medaillons,Anhänger oder Siegelringen)
  • Gravuren Ihrer persönlichen Handschrift
  • Bildhafte Gravuren, z.B.Fingerabdrücke
  • Gravuren in Edelsteinen
  • Gravuren auf Plaketten
  • Laserarbeiten -durch feinste Lasertechnik ist es möglich auch an schwer zugänglichen Stellen Lötungen durchzuführen.
  •                               - auch die Lötung an Schmuckstücken mit  hochwertigen Edelsteinen ist ohne Hitzeentwicklung möglich.
  • Altgold Ankauf und Aufbereitung
  • Altgold zur direkt Umarbeitung Ihrer Anfertigung
  • Schmuck Umarbeitung
  • Neugestaltung  Ihrer Schmuckstücke
  • und viele mehr..............

Gravuren auf Schmuckstücken

Ich biete viele unterschiedliche Arten an Gravurtechniken in meiner Goldschmiede in Flensburg an.
Außen-, Innen-, Seitengravuren von Ringen. Flachgravuren auf Schmuck-stücken, Uhrgehäusen, Bestecken, Kundenspezifische Gravuren mit Text, grafischem Design, Edelstein Gravuren, handschriftlichen Texten, Reliefstruckturen, Fingerabdruck, Faxsimilie, Logos,und Wappengravuren.


Oberflächenveredelung

Vergolden und versilbern von z.B. Kinderschuhen, Besteck, Korpusware und Naturprodukten. 

Rhodinierungen von Weißgold und Silberschmuck.


Edelstein-Perlen-Brillant-Ersatz

Große Auswahl an Brillanten, Edelsteinen, Turmaline, Opale,sowie Tahiti-, Südsee,- und Süßwasserperlen, Einzelperlen und Strangware, Edelsteinketten.

 


Verschlüsse für Ihre Edelstein -oder Perlketten

Verschönen Sie Ihre Perlen-oder Edelsteinkette mit einem edlen Verschluss. In meinem Sortiment habe ich Klappschließen, Schiebeschließen,Magnetverschlüsse sowie verschiedene Wechsel-Schliesen. 

 

 


allgemeine Pflege Tipps zu Ihren Schmuckstücken

Sie haben ein Schmuckstück erworben, das in liebevoller und aufwändiger Handarbeit entstanden ist und aus wertvollsten Materialien der Natur besteht. 

 

Damit Sie lange Freude daran haben, hier ein paar wertvolle Tipps für Sie:

 

Schmuckstücke sollten in der Nacht, beim Duschen, Baden, Saunieren oder Schwimmen im Meer sowie Sonnenbaden grundsätzlich abgenommen werden.

Auch bei der Gartenarbeit, beim Sport oder der Hausarbeit ist es ratsam, den Schmuck abzunehmen.

Zu bedenken ist außerdem, dass Kosmetika, Cremes, chemische Zusätze sowie starke Transpiration die Oberfläche des Metalls, der Perlen oder anderer Materialien stark verändern oder auch angreifen können.

 

SILBER & OBERFLÄCHE

Mattierung und Politur verblassen im Laufe der Zeit. 

Bei täglichem Tragen kann sich eine Veränderung schon

nach sechs Wochen zeigen, bis hin zu einem Jahr. 

Dann sind auf der Oberfläche eines Ringes für gewöhnlich Tragespuren sichtbar.

 

SILBER wird durch tägliches Tragen viel mehr strapaziert als GOLD. Kratzer und Beulen werden wesentlich tiefer greifen als in GOLD oder WEISSGOLD.

 

DAS ANLAUFEN von SILBER ist eine ganz natürliche Reaktion des Materials auf die sie umgebende Luft. SILBER reagiert mit dem Schwefelwasserstoff, welches in unserer Luft enthalten ist.

Häufig gewählte Überzüge von Feinsilber, Rhodiumschichten oder Lacken halten nicht unbegrenzt.

TIPP:

Zur Aufbewahrung Ihres Silberschmucks empfehlen

wir die Lagerung im Klippklarsichtbeutel, um ihn vor der Umgebungsluft zu schützen.

Schmuck sollte vom Fachmann gereinigt werden.

Schädlich für den Schmuck sind Albfolie, Salz und Zitronensäure, da sie die Oberfläche stark angreifen!

 

PERLEN

Perlenketten sollten kein Schmuckstück des täglichen Gebrauchs sein! Tragen Sie Ihre Perlenkette bewusst, so haben Sie länger Freude an diesem Schmuckstück! Denn wer möchte schon, dass seine Kette mehrmals im Jahr neu aufgezogen werden muss...

Beachten Sie bitte, dass durch Schweiß, Parfüm, Cremes und andere agressive Mittel die Oberfläche der Perlen leidet und sich sogar abnutzen kann.

Auch Umwelteinflüsse wie Sonnenbaden, Salz- und Chlorwasser schaden den Perlen. Daher bitte Cremes und Parfüms niemals direkt auf die Perlen geben. Lassen Sie die Creme erst in die Haut einziehen, bevor Sie das Schmuckstück anlegen.

Die geknotete Perlenkette: Wenn sich zwischen Knoten und Perlen Lücken bilden, sollten Sie Ihre Kette kontrollieren lassen. Es wird geprüft, ob der Faden noch stabil genug ist oder Gefahr besteht, dass sie reißen könnte.

Die ungeknotete Perlenkette: Wenn Sie mit Ihrer Perlenkette gut umgehen, ist es möglich, sie ungeknotet zu arbeiten.Dieses ergibt ein sehr schönes Gesamtbild der Perlenkette!

Heute wird häufig zu günstigeren Süßwasserperlen gegriffen und zu stabileren Materialen, auf denen gefädelt wird. Dennoch sollten Sie hier sehr bewusst mit Ihrer schönen Perlenkette umgehen, um eine lange Zeit Freude daran zu haben!

 

AUFBEWAHRUNG von PERLEN:

Nach dem Tragen sollten Sie die Perlen mit einem weichen Tuch reinigen. Damit die zarte Oberfläche keine Kratzer bekommt, bewahren Sie Ihre Perlen bitte getrennt von anderen Schmuckstücken in einem weichen Etui auf.

 

 

REIFEN & KETTEN:

Schlangenketten, Omegareifen, Stahlreifen und Ketten, die auf ein Stahlseil gezogen sind, sollten in einer dafür vorgesehenen Schatulle ausgebreitet liegen, um lästigen und ärgerlichen Knicken vorzubeugen.

Achten Sie bitte darauf, dass kein anderes Schmuckstück darüber gelegt wird. So verhindern Sie beim Schließen der Schatulle Beulen und Knickstellen an Ihrem Schmuckstück. 

Auch das Reißen oder Ziehen an den Anhängern der Ketten kann Knickstellen hinterlassen, die leider nicht mehr entfernt werden können.

Hinweis: Schmuckstücke sollten grundsätzlich nicht in Geldbörsen oder anderen Taschenfächern ohne entsprechende Umverpackung gelegt werden, da sie dort gedrückt werden und irreparablen Schaden nehmen können!

 

Ein Schmuckstück sollte nicht durchgehend zu jeder Tages- und Nachtzeit getragen werden. 

Hierfür empfehlen wir ein Lederband mit Knoten oder einer kleinen Goldkette. Aber auch  hier kann es zu Trage- und Verschleißspuren kommen.

 

RINGE MIT STEIN:

Achten Sie beim Applaudieren bzw. Klatschen darauf, dass Sie nie zwei Ringe mit evtl. nach innen gedrehten Edelsteinen aufeinander schlagen. Hierbei können die Edelsteine (auch Brillanten) zerspringen und herausfallen.

Auch die wiederholte Erschütterung beim Applaudieren kann die Steine lösen.

Bei Ringen mit zarten Übergängen von Schiene zur Fassung oder mit zarten Belötungen kann durch ständiges Tragen eine Materialermüdung der zarten Punkte entstehen. Die Übergänge könnten brechen.