Schmuckpflege und Schmuckservice in meiner Goldschmiede in Flensburg

Die Pflege Ihres Schmuckes ist sehr wichtig um an Ihrem schönen Schmuckstück lange Freude zu haben.

So sollten Sie z.B. Ihre Edelsteine und Brillanten in Ihren Schmuckstücken regelmäßig auf Festigkeit kontrollieren lassen. Die Fassungen können durch das tragen abreiben und so wird das Material dünner und die edlen Steine könnten verloren gehen.

Auch werden Ihre Brillanten durch eine professionelle Reinigung wieder sehr viel mehr funkeln...!

Eine regelmäßige Reinigung der Schmuckstücke verringert den Verschleiß, lässt Ihr Silber wieder erstrahlen und Perlen wieder glänzen.

Gerne berate ich Sie in Flensburg in meiner Werkstatt zu der Pflege Ihrer Schmuckstücke oder führe Sie bei Bedarf durch.

 

Perlenpflege und Service in meiner Goldschmiede in Flensburg

Perlen,ein echtes Wunder der Natur.

Nur in ganz sauberen Gewässern entstehen diese kleinen Wunder.

Perlen sollten nach dem tragen zur Säuberung durch ein weiches Tuch gezogen werden (es reicht ein Kosmetiktuch), so nehmen Sie unerwünschte Rückstände, Kosmetika und Cremes herunter, sie wirken sonst länger als nötig auf die Oberfläche ein und die Perle leidet und wird evtl. matt. 

Die Perle wird es Ihnen durch neuen Glanz danken....

Perlenketten sollten bei häufigem tragen regelmäßig neu aufgezogen werden, sie werden dabei professionell gereinigt, diese verringert den Verschleiß der schönen Oberfläche und mit dem neuen Seidenfaden ist wieder gesichert, dass Sie Ihnen nicht zum unpassenden Zeitpunkt reißt und kostbare Perlen verloren gehen!....

Auch Ihre Perlenohrstecker lassen sich gerne Pflegen.

Sie sollten vor Kosmetika, Cremes ,Dusche, Chlorwasser oder Saunagängen geschützt werden.

Die Oberfläche wird dabei stark geschädigt. Der Kleber mit welchem die Perle auf dem Schälchen befestigt ist wird sich lösen und die Perle evtl. verloren gehen.Um dieses zu vermeiden reinige und kontrolliere ich gerne Ihre Perlen Ohrstecker.

allgemeine Pflege Tipps zu Ihren Schmuckstücken

Sie haben ein Schmuckstück erworben, das in liebevoller und aufwändiger Handarbeit entstanden ist und aus wertvollsten Materialien der Natur besteht. 

 

Damit Sie lange Freude daran haben, hier ein paar wertvolle Tipps für Sie:

 

Schmuckstücke sollten in der Nacht, beim Duschen, Baden, Saunieren oder Schwimmen im Meer sowie Sonnenbaden grundsätzlich abgenommen werden.

Auch bei der Gartenarbeit, beim Sport oder der Hausarbeit ist es ratsam, den Schmuck abzunehmen.

Zu bedenken ist außerdem, dass Kosmetika, Cremes, chemische Zusätze sowie starke Transpiration die Oberfläche des Metalls, der Perlen oder anderer Materialien stark verändern oder auch angreifen können.

 

SILBER & OBERFLÄCHE

Mattierung und Politur verblassen im Laufe der Zeit. 

Bei täglichem Tragen kann sich eine Veränderung schon

nach sechs Wochen zeigen, bis hin zu einem Jahr. 

Dann sind auf der Oberfläche eines Ringes für gewöhnlich Tragespuren sichtbar.

 

SILBER wird durch tägliches Tragen viel mehr strapaziert als GOLD. Kratzer und Beulen werden wesentlich tiefer greifen als in GOLD oder WEISSGOLD.

 

DAS ANLAUFEN von SILBER ist eine ganz natürliche Reaktion des Materials auf die sie umgebende Luft. SILBER reagiert mit dem Schwefelwasserstoff, welches in unserer Luft enthalten ist.

Häufig gewählte Überzüge von Feinsilber, Rhodiumschichten oder Lacken halten nicht unbegrenzt.

TIPP:

Zur Aufbewahrung Ihres Silberschmucks empfehlen

wir die Lagerung im Klippklarsichtbeutel, um ihn vor der Umgebungsluft zu schützen.

Schmuck sollte vom Fachmann gereinigt werden.

Schädlich für den Schmuck sind Albfolie, Salz und Zitronensäure, da sie die Oberfläche stark angreifen!

 

 

Goldschmiede Flensburg - Doktor-Todsen-Straße 7 - 24937 Flensburg - Telefon +49 (0)461 500 94 25
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr. von 11:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr 

Im Lockdown sind wir telefonisch und per Email erreichbar, schreiben Sie uns an wenn Sie etwas in der Auslage oder im Shop gefunden haben.

Gerne können wir eine Lieferung  oder Übergabe vereinbaren.